Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Neue Video's: Longieren...

Ready und ich sind in Münster bei den "Socialdogs" (www.socialdogs.de)
zum Theapiebegleithund-Team 
ausgebildet worden .
Wir haben dort die Eignungsprüfung abgelegt,
über 5 Monate das Seminar besucht und dann mit der Abschlussprüfung
(schriftlich und praktisch) unsere Ausbildung mit Erfolg abgeschlossen.
Wir stehen bereit in Kindergärten, Schulen, Seniorenheimen und
anderen Gemeinschaftseinrichtungen nicht nur das "Thema Hund"
näherzubringen, sondern ganz besonders durch die gezielte Ausbildung
auch etwas (nämlich die Menschen) zu Bewegen und dies
sollte sogar wörtlich genommen werden.

Tiere wirken allein schon durch Ihre anwesenheit positiv auf den Menschen, ganz bedonders sensible, kranke oder behinderte Menschen spüren dies.

Probieren sie es doch einmal aus !

 

In folgenden Einrichtungen sind wir wöchentlich bzw. vierzehntägig im Einsatz:

Kita Halskestraße Duisburg (seit September 2009)

Kita Eschenstraße Oberhausen (seit März 2011)

Seniorenwohnheim Vierlinden Duisburg (seit Juli 2012)

Kita Blütenstraße Duisburg (seit Januar 2013)

Kita Am Küllenacker (seit Juni 2013)

Kita Ewaldistraße Duisburg Laar (seit April 2014)

Kita Regenbergastraße (seit November 2016)

 

In folgenden Einrichtungen sind wir auch schon tätig gewesen,

oftmals jedes Jahr wieder:

Kita St. Johannes Willich

Kita Wühlmäuse Mülheim an der Ruhr

Ev. Kita Duisburg Ruhrort

Kita St. Peter Duisburg Homberg

Seniorenwohnpark Oberhausen

Seniorenwohnpark Herne

Heilpädagogische Kita Regenbogenland Arndtstr. Oberhausen

Heilpädagogische Kita Regenbogenland Hausmannsfeld Oberhausen

Kita Neuhausweg Duisburg

Ev. Kita Johanniterstraße Duisburg-Hochfeld

Kita Julius-Birck-Straße Duisburg Marxloh

Seniorenwohnheim Haus Marxloh (2010-2016)

Kita Kampstraße Duisburg


 

Ready's Einsätze in Ihrer Einrichtung können
dabei unter ganz verschiedenen Themen stehen:

- Erstkontakt mit Hunden: Wie gehe ich richtig mit einem Hund um ?

- Erlebnis-Spaziergang mit Hund:
  Wie erlebt ein Hund im Unterschied zum Menschen seine Umwelt ?

- Hunde helfen Menschen:
  Welche Aufgaben kann ein Hund für einen Menschen übernehmen ?

- Bewegungsspiele mit Hund:
  Wie bewege ich den Hund oder der Hund mich ?

- Wie übernehme ich die Führung ? 

- Lernen mit Hund: Der Hund als Motivator, Aufgaben anzugehen. (Die meisten unserer Einsätze stehen unter diesem Motto)

 

Bilder aus unseren Einsätzen sehen Sie weiter unten.

Sollten Sie Fragen haben,
rufen Sie mich gerne an.

Beate Steffens
Steinmetzstr. 11
47053 Duisburg

0171 54 85 339


 Ready bei der Arbeit im Seniorenheim.
 Ein Therapiebegleithund ist
 Motivator, allein durch seine
 Anwesenheit.

Ein Therapiebegleithund bringt
Freude und Aktivität zu den Menschen.

 Gedächtnistraining macht mit
 Unterstützung eines vierbeinigen
 Assistenten viel mehr Freude.

Auch Bettlägerige profitieren
von der Anwesenheit eines Therapiebegleit-Hundes.
Das Fell eines Hundes zu streicheln
gibt tiefe Zufriedenheit.

 Aufforderung zu körperlicher Aktivität,
 Pirouetten am

Rollstuhl bereiten
 Mensch und Hund Freude.

Zu Ready's Aufagben
gehört auch der Besuch in
Kindergärten und Schulen.

Der erste Kontakt mit einem
fremden Wesen sollte ein Guter sein,
daher ist es sinnvoll, wenn dieser
von Grund auf geplant ist und
entsprechend positiv verläuft.

Ready ist extrem entspannt und
gutmütig, der ideale Partner für eine
hoffentlich lange währende
Hundefreundschaft.

Schauen Sie dazu auch unter "Ausbildung" in unsere Abschlussbewertung.

 

  Wir kommen gern in ihre Einrichtung,
 aber auch für den Privathaushalt
 bieten wir unsere Dienstleistung an.
 Rufen Sie mich unverbindlich an:

 0171 54 85 339

Hut ab für alle, die an die positive Wirkung von Hunden glauben ;-)

 

 
 Darf ich mich vorstellen: Candy Casha Deern vom Leuchtturm, genannt Scala. Ich bin am 18.10.2014 in Wilhelmshaven geboren worden und seit dem 21.12.2014 in meinem neuen zu Hause. In den letzten zwei Jahren habe ich, genau wie zuvor mein großer Bruder, die Ausbidlung zum Therapiehund absolviert. Ich freue mich schon ab Januar 2017 auf meine Aufgabe den Kindern und Senioren Freude ins Haus zu bringen!  Darf ich mich vorstellen: Candy Casha Deern vom Leuchtturm, genannt Scala. Ich bin am 18.10.2014 in Wilhelmshaven geboren worden und seit dem 21.12.2014 in meinem neuen zu Hause. In den letzten Zwei Jahren habe ich, genau wie zuvor mein großer Bruder die Ausbidlung zum Therapiehund absolviert. Ich freue mich schon ab Januar auf meine Aufgabe den Kindern und Senioren Freude ins Haus zu bringen!Darf ich mich vorstellen: Candy Casha Deern vom Leuchtturm, genannt Scala. Ich bin am 18.10.2014 in Wilhelmshaven geboren worden und seit dem 21.12.2014 in meinem neuen zu Hause. In den letzten Zwei Jahren habe ich, genau wie zuvor mein großer Bruder die Ausbidlung zum Therapiehund absolviert. Ich freue mich schon ab Januar auf meine Aufgabe den Kindern und Senioren Freude ins Haus zu bringen!
   


Ich bin auch im Facebook !